Die Holter Meile 2022

Einladung und Ausschreibung zum Lauf über die Distanz einer englischen Meile (1.609 m)

Mittwoch, den 17. August 2022, 18:00 Uhr im Ölbach-Stadion in Schloß Holte-Stukenbrock

Leitung: Gerrit Engelns, Thomas Johannhörster, Horst Gehrmann und Peter Gehrmann

Anmeldeschluss: 14.08.2022

Meldeanschrift: Peter Gehrmann, Holunderweg 39, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Startgebühren: 3,00 € (am Veranstaltungstag vor Ort zu bezahlen) Nachmeldegebühr: 5,00 €
Bitte gebt bei der Anmeldung eure aktuelle Laufleistung über 5km oder 10km an, damit wir euch in Gruppen einteilen können, die es euch ermöglich sollen, Bestleistungen zu erbringen.
Nachmelder* haben keinen Anspruch auf Eingliederung in eine auf sie abgestimmte Startgruppe.

Austragungsmodus: Die schnellsten Teilnehmer werden zum Ende der Veranstaltung an den Start gehen. Der Zeitplan wird hier auf der Homepage nach dem Meldeschluss publiziert. Für die Starterfelder gelten keine Geschlechter– und Altersklasseneinteilungen. Die entsprechenden Wertungen werden später aus den Zeitlaufergebnissen ermittelt.

Siegerehrung: Die Siegerehrung findet nach Abschluss des letzten Zeitlaufes statt. Die Ergebnisse werden auf hier der Homepage publiziert.

Umkleidemöglichkeiten und Duschräume: Soeben erhielten wir von der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock die Information, dass aufgrund der Gasknappheit die Duschen in allen Sportstätten nicht zur Verfügung stehen werden.Wir bitte um Verständnis, dass wir daher keine Duschmöglichkeit anbieten können. Umkleidemöglichkeiten sowie Toiletten stehen selbstverständlich zur Verfügung.

Anfahrt: Das Ölbachstadion liegt an der Straße „Am Hallenbad“, zwischen den Ortsteilen Stukenbrock und Schloß Holte und ist über die Holter Straße (Ausschilderung zum Hallenbad) zu erreichen.

Parken: Parkmöglichkeiten sind auf den Parkplätzen rund um das Hallenbad ausreichend vorhanden. Von dort erreicht man das Stadion über einen ca. 100m langen Fußweg.

Haftung: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Mit dem Empfang der Startnummer erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Es sollten nur gut trainierte Läufer an den Start gehen. Läufer mit Herz- Kreislaufbeschwerden bitten wir dringend, nicht an den Start zu gehen. Die Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung für Personen- und Sachschäden jeglicher Art. Dazu zählen u. a.  Schäden durch Unfälle, Diebstähle und verlorene Gegenstände. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss des Veranstalters und Ausrichters ausdrücklich an. Die Teilnehmer gestatten dem Veranstalter den freien Gebrauch seines Namens  und/oder seines Bildes in Presse, Rundfunk und Fernsehen oder anderen Bereichen, soweit dies in Verbindung mit der Veranstaltung steht.


Wir wünschen eine gute Anreise und viel Erfolg beim Lauf über die Distanz einer englischen Meile.

gez. Gerrit Engelns,
1. Vorsitzender der ASG Teutoburger Wald e.V.


*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen.